Start Über Uns Sortiment & Leistungen Kontakt

Schon während meiner Ausbildung zum Restaurantfachmann im Kölner Dom Hotel hat mich das Weinthema gepackt und seitdem nicht mehr losgelassen.

Nach der Ausbildung zog es mich in die Schweiz. In renommierten Hotels in St. Moritz und Interlaken konnte ich erste Erfahrungen als Weinberater machen und mein Wissen stetig erweitern.

Sein nun mehr 15 Jahren bin ich als Weinimporteur mit Sitz in Köln tätig und zuverlässiger Partner für die Gastronomie und Hotellerie.

Wein ist meine Leidenschaft und das spiegelt auch mein internationales Sortiment wieder. Ich begebe mich meist selbst auf die Reise um aufstrebende Weingüter kennenzulernen oder bisher unentdeckte Weingüter zu finden.

Der Austausch mit den Menschen vor Ort, ihre Arbeitsweise und Moral sind für mich ausschlaggebend, damit ich Weine guten Gewissens empfehlen kann. Dennoch bin ich auch ein Liebhaber der großen und etablierten Namen. In meinem Sortiment ergänzen sich daher Newcomer und Traditionsweingüter – für mich eine überzeugende Mischung.

Als zuverlässiger Partner erstelle ich Ihnen gerne Ihre Weinkarte, schule ihr Personal und bereite Weinexpertisen auf.

Bei Interesse oder Fragen zu unserem Sortiment, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Senden Sie und einfach eine E-Mail

winogrono – Weingroßhandel
Dave Kressin
Widdersdorfer Straße 190
50825 Köln

Telefon: 02247 1299945
Fax: 02247 1299944

info@winogrono.de

USt-Id: DE 22 64 37 615

Bildmaterial: istockphoto
×

Allgemeine Geschäftsbedingungen (AGB) Stand 1.06.2017
winogrono Weingroßhandel Dave Kressin, Widdersdorfer Straße 190, 50825 Köln


§ 1 Allgemeines
Nachstehende Bedingungen gelten zwischen Kressin & Friends und gewerblichen Wiederverkäufern für alle Verträge, Lieferungen und Leistungen. Sämtliche Abweichungen von dieser Fassung bedürfen zur Wirksamkeit einer schriftlichen Bestätigung. Alle Waren-Lieferungen bleiben grundsätzlich bis zur vollständigen Bezahlung, auch bei Verkauf an Dritte, im Eigentum von Weingroßhandel Kressin. Es haben immer die aktuellen AGBs Gültigkeit, die am Tag der Bestellung vorliegen. Auf das Erscheinen von neuen AGBs wird nicht hingewiesen.

§ 2 Preise
Alle in der Preisliste angegebenen Preise sind freibleibend und Gewerbepreise exklusive Mwst. in Euro und beinhalten die Glas- und Schaumweinsteuer bzw. Brandweinsteuer. Zwischenverkauf und Irrtümer sind ausdrücklich vorbehalten.

§ 3 Mengenangaben
Wenn nicht anders angegeben, enthalten alle Flaschen 0,75 Liter.

§ 4 Versand
Der Versand erfolgt innerhalb der Bundesrepublik Deutschland ab 48 Flaschen frei Haus. Bei Bestellungen unter 48 Flaschen berechnen wir 0,50 Euro pro Flasche für anteilige Transport- und Verpackungskosten. Die Lieferkonditionen für Auslandslieferungen werden auf Anfrage mitgeteilt. Auslandslieferungen erfolgen grundsätzlich nur gegen Vorkasse.

§ 5 Lieferungen
Bei Falschlieferungen, Fehlmengen und Bruch benachrichtigen Sie uns bitte innerhalb von 24 Stunden direkt. In diesen Fällen verlangen Sie vom anliefernden Fahrer einen Vermerk auf dem Frachtbrief und senden Sie uns den Frachtbrief zu. Falschlieferungen können unfrei an uns zurück gesandt werden.

§ 6 Korken
Die von den Weingütern verwendeten Korken sind der jeweiligen Qualität des Weines angepasst, sorgfältig ausgewählt und getestet. Einzelne korkige Flaschen können daher nicht ersetzt werden. Bei einer Häufung von Korkbeanstandungen beim gleichen Wein aus einem Karton oder einer Lieferung, bitten wir um Nachricht und Rückgabe der beanstandeten Flaschen mit dem dazugehörigen Korken, die mindestens noch mit zwei Drittel des ursprünglichen Inhalts gefüllt sind.

§ 7 Rechnungen
Unsere Rechnungen sind innerhalb von 5 Tagen mit 2% Skonto, innerhalb von 21 Tagen rein netto zahlbar. Unberechtigte Kürzungen werden nicht akzeptiert und nachgefordert. Bei Zahlungsverzug wird eine Mahn- bzw. Bearbeitungsgebühr von 5,- Euro berechnet und es werden bankübliche Kontokorrentzinsen berechnet. Es wird darauf hingewiesen, dass nach Paragraph 286 Abs. 3 des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) eine Verzugslage auch ohne Mahnung eintritt, wenn die Zahlung nicht innerhalb von 30 Tagen seit Zugang der Rechnung erfolgt. Subskriptionsrechnungen werden sofort fällig.

§ 8 Präsente
Wir benötigen für den Präsentversand genaue Adressangaben oder komplett ausgefüllte Adressaufkleber. Auf Wunsch ist die Beigabe von Grußkarten möglich. Die Lieferzeit beträgt je nach Auftragsvolumen ca. 4 Arbeitstage. Bei Komplettlieferung an eine Anschrift, gelten die Versandbedingungen gemäß §4. Sonderwünsche beim Versand können auf Anfrage berücksichtigt werden. Wir behalten uns vor, den Auftrag nur bei Vorkasse anzunehmen.

§ 9 Proben
Probensortimente liefern wir zum Listenpreis frei Haus.

§ 10 unwirksame Bestimmungen
Sollten einzelne Bestimmungen unwirksam sein oder werden, berührt das die Rechtswirksamkeit der übrigen Bestimmungen dieser AGB nicht. An Stelle der unwirksamen Bestimmung soll dann eine Regelung gelten, die in zulässiger Weise wirtschaftlich der bisherigen unzulässigen Bestimmung am nächsten kommt.

§ 11 Haftungsausschluss
Die in unseren Preisliste enthaltenen Beschreibungen und Preisangaben werden von uns mit größter Sorgfalt zusammengestellt. Trotzdem können wir eine Haftung für evtl. Druck- oder Tippfehler und Übermittlungsfehler nicht übernehmen.

§ 12 Erfüllungsort
Erfüllungsort und Gerichtsstand für beide Teile ist Köln.

§ 13 Jahrgänge
Jahrgangsänderungen vorbehalten.

7/2017

winogrono – Weingroßhandel Dave Kressin
Inhaber Dave Kressin
Widdersdorfer Straße 190
50825 Köln

Tel +49 2247 12 999 45
Fax +49 2247 12 999 44
Email dave.kressin@winogrono.de
www.winogrono.de

Steuernummer 203 5175 2125